DAUREX

Der Spezialist und vielseitige Partner rund um das Thema Exzenterschneckenpumpen.

DAUREX bietet eine unvergleichlich breite Palette an Produkten rund um die Exzenterschneckenpumpe in den Bereichen:

Wir sind für Sie da!

Unser Ziel ist es, den maximalen Nutzen für unsere Kunden zu erreichen und dies vor allem unkompliziert und servicefreundlich.

Modernste, teils patentierte Fertigungspraktiken sowie unsere erweiterten Fertigungsmöglichkeiten innerhalb der Gruppe ermöglichen die nahezu uneingeschränkte Weiterentwicklung und Anpassung unserer Produkte an Ihre Bedürfnisse.

Leistungen

Historie

1971

Durch unsere langjährige Erfahrung, ist DAUREX ein Experte in der Produktion von Exzenterschneckenpumpen und deren Ersatzteile geworden.

Unsere Historie geht zurück auf die Gründung der Dreherei Daunheimer in Kirchhellen, im Jahre 1971.

Der Hauptfokus lag auf der Einzelstück- und Kleinserienfertigung von Ersatzteilen. Dies erreichten wir durch den Einsatz hoch qualifizierter Arbeitstechniken.

Durch die stetig steigende Nachfrage unserer Produkte, sind wir 1978 aus den Räumen in Kirchhellen in eine größere Produktionsstätte nach Gladbeck gezogen. In diesem Zuge wurde der Firmenname auf DAUREX geändert.

Sehr früh in unserer Entwicklung spezialisierten wir uns, in der Fertigung hochpräziser Feststoffstatoren und Rotoren für Exzenterschneckenpumpen aller Größen und Werkstoffe. Aufgrund unseres guten Rufs, konsequent bester Qualität und durch steigende Absatzzahlen, entschieden wir uns, zur Produktion einer Pumpenreihe unter eigenem Namen.

1979

Im Jahre 1979 entwickelten wir unsere „EB“ und „EDS“ Pumpenreihen. Bis zum Jahr 1982 wuchs der Bedarf an unseren Produkten so stark, dass wir einen erneuten Umzug in die heutige Firmenzentrale nach Schermbeck vollzogen. 

1984

Aufnahme zur Herstellung von Baurotoren in großen Stückzahlen.

1995

Im Jahre 1995 war es erneut nötig die Produktionsflächen zu erweitern. Mit dem Neubau einer 1.500 m² großen Produktionshalle erweiterten wir den Produktionsstandort und im Jahre 1997 erweiterten wir unsere Lagerflächen um 1.600 m² um dem steigenden Bedarf gerecht zu werden.

2001

Erlangung der Weltmarktführung im Bereich der Rotoren Fertigung 260.000 verkaufte Einheiten pro Jahr.

2003

Erweiterung der Produktionskapazitäten und die Installation von Robotertechnik in der Baurotoren Fertigung.

2008

Erweiterung der Fertigung durch Anschaffung einer Großwirbelmaschine zur Bearbeitung von Werkstücken mit den Maßen, 560 mm Durchmesser und einer Maximalen Bearbeitungslänge von 8.500 mm.

2009

Aufnahme zur 2009 Eröffnung des neuen Statoren Werkes in Schermbeck mit einer Gesamtgröße von 400 m² und einem Verarbeitungsvolumen von rd. 20 Tonnen Elastomerwerkstoff pro Jahr. Herstellung von Baurotoren in großen Stückzahlen.

2011

Umfirmierung in DAUREX GmbH mit zeitgleicher Unternehmensnachfolge durch den heutigen Inhaber und Geschäftsführer Ralf Daunheimer.

2012

Patentierung unseres neuen Herstellverfahrens für Feststoffstatoren mit Überlänge.

2015

Einführung und Patentierung der Intelliflex Pumpensysteme, eine Weiterentwicklung der Exzenterschneckenpumpe zur Reduzierung von Strom- und Ersatzteilverbrauch und Reduktion der Wartungskosten durch Fernanalyse und Fernsteuerung.

heute

Unser Händlernetzwerk und unsere Verkäufe sind über die Jahre weltweit gestiegen. Eine Vielzahl von Handelspartnern und Niederlassungen in Europa, Asien, Fernost und in den USA, ermöglicht der DAUREX GmbH kurzfristige Lieferungen in nahezu jedes Land der Erde zuverlässig zu realisieren.

Aktuell befinden sich neben der DAUREX GmbH weitere Unternehmen im Familienbesitz wodurch eine deutliche Steigerung der Flexibilität und Produktvielfalt erreicht werden konnte.

Unternehmensgruppe

Die Unternehmensgruppe setzt sich aus folgenden Firmen und Marken zusammen.